Sprachen
Navigation
Sonderausstellung

Football. The Passion for the World Cup

Nur ein Spiel?

Fussball in der internationalen Kultur unserer Zeit.

Der Fussball entstand als Spiel und bleibt dies im Grunde auch. Aber er ist auch ein modernes Epos, mit seinen Göttinnen und Göttern und Heldinnen und Helden, seinen legendären Auseinandersetzungen, in denen der junge David den Riesen Goliath besiegen kann.
Der Fussball verrät viel über unsere Kultur.
Er ist Tanz, Wettbewerb, Zufall, Simulation, Emotion, Poesie und Wissenschaft, Politik und Geschäft.
Als Hauptakteur der Globalisierung ist er heute ein eng mit anderen Bereichen wie Unterhaltung, Kommunikation, Wirtschaft und Politik verflochtenes kulturelles System.
Er ist ein weltweites gesellschaftliches Phänomen und ein Spiegel der geopolitischen Machtverhältnisse.
Er ist ein Instrument der Soft Power, eine Möglichkeit zur Projektion von Werten und Ideologien nach außen und zur Mobilisierung und Bündelung der Massen innerhalb der eigenen Grenzen.

17.11.2022 – 27.8.2023
Liechtensteinisches LandesMuseum