Veranstaltungsdetail
Image
Mittwoch, 16.11.2016
18:00 - 20:00 Uhr
Landesmuseum
After-Work
Führung «Mythos Olympische Spiele – Von der Antike bis zur Gegenwart»
Mit lic. phil. nat. Nidija Felice

Die Ausstellung, eine Zusammenarbeit des Olympischen Museums in Lausanne, des Liechtenstein Olympic Committee und der Vatikanischen Museen, ermöglicht nicht nur einen spannenden Einblick in ein wichtiges Phänomen in der Antike, sondern führt auch in die Jetztzeit. Der Bogen spannt sich von der Einführung der Olympischen Spiele 776 v. Chr. und der sich im Laufe der Zeit entwickelnden Sportarten, Sportgeräte und Architekturen über die Wiederbelebung der Olympischen Spiele durch Pierre de Coubertin, als 1896 die ersten neuzeitlichen Spiele in Athen stattfanden, bis hin zur Gegenwart und den Errungenschaften Liechtensteiner Sportlerinnen und Sportlern in den unterschiedlichen Olympischen Disziplinen.