Veranstaltungsdetail
Image
Dienstag, 14.01.2014
18:00 - 20:00 Uhr
Landesmuseum
Vortrag
Food-Trends und veränderte Konsummuster
Mit Geert van Dok, Stiftungsratsmitglied der Max Havelaar-Stiftung Schweiz

Hungerkrisen in Entwicklungsländern nehmen zu, Mittelschichten in Schwellenländern ändern ihr Konsumverhalten, unsere gewohnten Konsummuster sind in Frage gestellt. Welche Handlungsmöglichkeiten haben wir, damit der weltweite Hunger überwunden wird? Hat Nahrung bei uns keinen Wert, weil wir Hunger nie gekannt haben oder weil die Lebensmittel bei uns zu billig sind?